Schwefeldioxid gilt wegen seiner antioxidativen, antioxidasen und antiseptischen Wirkung als das Weinkonservierungsmittel par excellence. SO² gibt es in verschiedenen Formen: Gas, wässrige Lösung, Pulver, brausendes Granulat. Je nach Jahresverbrauch, Präferenz des Kellerpersonals und dem Zeitpunkt der Verwendung des Schwefeldioxids kann eine bestimmte Form vorteilhaft sein.

Titel

Nach oben